Beiträge und Gebühren

Als eingetragener Verein sind wir dem Gemeinwohl verpflichtet und dürfen nicht gewinnorientiert handeln. Dennoch fallen regelmäßige Kosten an. Diese sind zum Beispiel Versicherungsbeiträge, damit der Verein und seine Mitglieder in verschiedenen Fällen abgesichert sind. Zudem gibt es Beiträge für Dachverbände, welche den Turnier-, Prüfungs- und Ausbildungsbetrieb organisieren und sicherstellen. Außerdem muss Sportmaterial beschafft werden, damit nicht jedes neue Mitglied sofort eigene Ausrüstung kaufen muss.

Damit wir diese finanziellen Verpflichtungen stemmen können und auch um Rücklagen für zukünftige Investitionen zu bilden, erheben wir

Mitgliedsbeiträge

SchülerInnen bis zum vollendeten 15. Lebensjahr 7,00 €/Monat
SchülerInnen ab dem 16. Lebensjahr, Studierende, Auszubildende, Wehrdienstleistende, FSJler, Erwerbslose 11,00 €/Monat
Erwerbstätige Erwachsene 15,00 €/Monat

Zusätzlich zu den Mitgliedsbeiträgen fallen bei der Anmeldung einmalig folgende Kosten an:

Gebühren

Kendopass 25,00 €
Jahressichtmarke 32,50 €

Kendopass / Jahressichtmarke

Der Kendopass weist euch als Mitglied des Dachverbands aus und ist gleichzeitig ein international gültiger Nachweis für bestandene Prüfungen und Turniererfolge. In diesen Pass wird neben eurem Passbild jährlich eine Marke geklebt, welche ein Nachweis für eure aktiven Trainingsjahre ist. Das Geld dafür bekommen übrigens nicht wir, sondern der hessische Kendoverband HKenV.